Vorträge

Twittwoch Rhein-Main, 22. Mai 2013

Der  8. Twittwoch Rhein-Main stand ganz im Zeichen der Kultur. Thema des Abends war „Social Media für Kunst und Kultur“. Ulrike Schmid hat dort „KultUp –  Tweet up your cultural life!“ vorgestellt

Theatercamp Hamburg, 11. November 2012

Beim ersten Theatercamp Hamburg ging es in der Session „Ein Tweetup für die Kultur“ um Kultur-Tweetups als neues Format der Kulturvermittlung und unsere bisherigen Erfahrungen damit. Anhand zurückliegender Beispiele haben wir gezeigt, wie wir die Kultur-Tweetups vorbereiten, auf was geachtet werden muss und welche kommunikativen Möglichkeiten die Tweetups den Kultureinrichtungen bieten. Als Stichwörter seien Reichweite, Reputation und Image erwähnt.

Kulturinvestkongress Berlin, 26. Oktober 2012

Im Forum „Innovationen im Kulturmarketing“ beim Kulturinvestkongress Berlin erläuterte Ulrike Schmid, wie Kultur-Tweetups durch den direkten Austausch mit Vielen neue Dimensionen der Rezeptions- und Interaktionsmöglichkeiten sowie der Vermittlung kultureller Inhalte ermöglichen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s